fbpx «LiFe» von bis zu 60 Personen besucht – jetzt geht's in die zweite Runde | Livenet Mobile
Nach erfolgreichem Start

«LiFe» von bis zu 60 Personen besucht – jetzt geht's in die zweite Runde

Vieles findet momentan online statt, so auch die «LiFe»-Seminare von Urs Schmid. Im April wurden sie erstmalig in Zusammenarbeit mit Livenet und Jesus.ch online durchgeführt. Nächsten Montag (11. Mai) startet der nächste digitale Glaubenskurs – n

LiFe-Seminare online
Quelle: LiFe-Seminar
Urs Schmid
Quelle: zVg

eu auch mit Englisch-Übersetzung.Vom 20. bis 24. April 2020 fanden die «LiFe»-Seminare von Pfarrer Urs Schmid auf Initiative von Livenet-Geschäftsführer Beat Baumann erstmals online via Videokonferenz statt (Livenet berichtete). Schmid führte den Glaubenskurs mit allen Inhalten innerhalb einer Woche via Zoom-Videomeeting durch. Jeden Tag waren zwischen 40 und 60 Teilnehmer dabei, darunter auch Kirchenferne. Während den einzelnen Meetings gab es mehrere Entscheidungen für Jesus.

Neu im wöchentlichen Rhythmus

Diese positive Erfahrung aus der ersten Durchführung des «LiFe»-Seminars ermutigt die Verantwortlichen, im Mai gleich in eine zweite Runde zu starten: Am Montagabend, 11. Mai 2020, geht es wieder los mit dem Thema «Wie können wir glücklich werden?». Diesmal werden die Kurse im wöchentlichen Rhythmus bis am Montag, 8. Juni, stattfinden.

Neu wird im Zoom-Videoraum auch eine Übersetzung für Englischsprachige angeboten.

Zur Anmeldung

Man kann als Gast jemanden zum «LiFe»-Seminar einladen oder jemanden als Gast mitnehmen und gemeinsam den Kurs besuchen. Hier geht's zur Anmeldung.

Der Kurs findet statt von Montag, 11. Mai 2020 bis Montag, 08. Juni 2020 jeweils von 20:00 bis 21:15 Uhr. 

11. Mai: Wie können wir glücklich werden?
18. Mai: Warum lässt Gott das zu?
25. Mai: Was ist der Sinn des Lebens?
01. Juni: Das Geschenk Gottes entdecken!
08. Juni: Leben in neuen Dimensionen!

Urs Schmid erzählt im Einladungsvideo mehr über das Seminar. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Besuch von nur einzelnen Seminarteilen ist möglich.

Zum Thema:
Online-Glaubenskurs: Mit dem LiFe-Seminar inmitten der Krise Lebenssinn finden
LiFe-Seminare ziehen Kreise: «Weltweit haben Menschen die gleichen Fragen»
LiFe-Seminare: Wenn Gemeindeglieder zu Jüngermachern werden

Werbung
Webversion

Livenet Aktuell

Jubiläumsanlässe
«Hope-Stories» für Ihren Ort
Livenet interaktiv