Unglaubliche Chancen

Jesus wirkt out-of-the-box

Als die Polizisten das Team vom Jesus-Film abführten, schien die Aktion gescheitert. Doch einer von ihnen liess einen Rucksack mit einer «NewLifeBox» zurück. Und diese brachte den Kindern auf dem Gelände eine unerwartete Nachricht aufs Handy.
Asiatische Kinder schauen den Jesus-Film

Als die Polizisten das Team vom Jesus-Film abführten, schien die Aktion gescheitert. Doch einer von ihnen liess einen Rucksack mit einer «NewLifeBox» zurück. Und diese brachte den Kindern auf dem Gelände eine unerwartete Nachricht aufs Handy.

Eines der «Jesus-Film»-Teams arbeitet in einem asiatischen Land, das dem Evangelium gegenüber ablehnend eingestellt ist. Jeden Tag beginnt das Team seinen Dienst mit dem gleichen Gebet: «Heiliger Geist, wohin sollen wir heute gehen?»

Eines Tages, als sie spazieren gingen und beteten, hörten sie die Stimmen von Kindern, die von einem Gelände kamen. Als sie mit den Kindern Kontakt aufnahmen und ein Gespräch über Jesus anregten, wurde die Polizei gerufen, rückte an und verhaftete sie. Bevor sie abgeführt wurden, hatte ein Teammitglied die Geistesgegenwart, schnell eine NewLifeBox in seinem Rucksack einzuschalten und den Rucksack zurückzulassen.

Hunderte Kinder schauten den Jesus-Film

Auf der Polizeistation wurden die Teammitglieder schroff eingeschüchtert. «Wie können Sie es wagen? Sie verbreiten Lügen und Ketzerei... Sie werden sofort aufhören!» Dann wurden sie freigelassen und machten sich auf den Weg zurück zum Gelände, um den Rucksack zu holen. Zu ihrem Erstaunen fanden sie Hunderte von Kindern vor, die ruhig in Gruppen sassen, die Augen auf ihre Smartphones gerichtet, und sich den Jesus-Film ansahen.

Die batteriebetriebene NewLifeBox, die sie zurückgelassen haben, erzeugt einen Wi-Fi-Hotspot und lädt jeden im Umkreis von 45 Metern, der einen Hotspot sucht, dazu ein, einen Film über Jesus zu sehen. Insgesamt waren es über 600 Kinder, die anfingen, dem Filmteam viele Fragen über das zu stellen, was sie gesehen und gehört hatten. Später erfuhr das Team, dass es sich bei dem Gelände um eine Grundschule für die Kinder von religiösen Aktivisten handelte.

Beten Sie, dass die Türen für viele dieser Kinder und ihrer Familien offenbleiben, um mehr über Jesus zu erfahren.

Zum Thema:
Aus Sicht von Maria Magdalena: Neuer Jesus-Film erreicht Hunderttausende
Um 70 Millionen zu erreichen: Jesus-Film wird in Gebärdensprache gedreht
9,7 auf IMDb: «The Chosen» – wenn Jesus interessant wird

Datum: 06.10.2021
Quelle: Joel News

Werbung
Livenet Service
Werbung