fbpx Hilfreiche Angebote zur Corona-Situation | Livenet Mobile
Livenet & Jesus.ch

Hilfreiche Angebote zur Corona-Situation

Ein unsichtbar kleines Virus stürzt die Welt innert Wochen in eine tiefe Krise. Die Corona-Pandemie bedroht die Gesundheit vieler Menschen, beeinträchtigt unser Zusammenleben und hat noch nicht absehbare wirtschaftliche Konsequenzen.

Corona headerbild.JPG

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Angebote und Dienstleistung von Livenet.ch & Jesus.ch zur Corona-Situation. Neben hilfreichen Artikeln und Videos können Sie sich neu «live» mit anderen Christen zum Austausch und Gebet vernetzen. 

Dossier Coronavirus
Aktuelle Nachrichten, Liveticker, Ratgeber und Hintergründe zum Thema.
Weiter 

Coronafreie Zone
Für alle, die mal Pause von Corona brauchen. Aktuelle und ermutigende Berichte von Livenet.ch, ganz ohne das Thema Corona-Krise.
Weiter

Gemeinsame Znüni-Pause zu Corona-Zeiten
Arbeiten Sie neu auch im Home-Office oder müssen Sie wegen der «Social Distancing»-Massnahmen zu Hause bleiben? Dann gönnen Sie sich eine Pause mit anderen Christen!

Jeden Mittwoch von 09:30 - 10:00 Uhr können Sie bei der interaktiven Pause von Livenet.ch & Jesus.ch mit dabei sein. Sie hören einen ermutigenden Input und können dann mit anderen in kleinen Gruppen austauschen.
Weiter

Livestream-Angebote von Gemeinden und Kirchen
Als Medienpartner und für Lebenshilfe-Anfrage engagiert sich Livenet bei der Plattform «Kirche zuhause», auf welcher die Livestreams von Gemeinden zu finden sind: https://kirchezuhause.com

Livenet Talk
Neu gibt es mehrmals wöchentlich einen Video-Talk mit christlichen Leitungspersonen und Fachleuten. Sie können via Video-Konferenz selbst am Talk teilnehmen und Ihre Fragen einbringen. Oder Sie schauen sich den Livenet Talk per Livestream oder nachträglich an. 

Neuester Livenet Talk mit Johannes Wirth, Brigitte Frei, Thomas Härry zum Thema «Was die Krise mit uns macht».

Nächster Livenet Talk:
Dienstag, 31. März 2020, 16 Uhr
«Plötzlich isoliert – Leben in einer ganz anderen Wohnsituation»

Donnerstag, 2. April 2020, 10 Uhr
Wie sich Christen im Tessin in der Corona-Krise engagieren

Lebenshilfe
Viele Menschen haben aktuell brennende Fragen und suchen Rat. Deshalb hat Livenet sein Seelsorge-Beratungsangebot verstärkt. Gerne steht Ihnen unsere E-Mail-Beratung zur Verfügung.

Evangelisation
Gemäss einer aktuellen Umfrage denken Menschen wegen der Corona-Krise mehr über den Sinn des Lebens nach. Durch Bewerbung von evangelistischen Erlebnisberichten, Texten und Videos in den Sozialen Medien gelangen täglich Tausende von zusätzlichen Besuchern auf Jesus.ch

Die evangelistische Zeitung Jesus.ch-Print gelangt per Post in Schweizer Haushalte. An Ostern werden die Stadt Zürich und das Zürcher Oberland damit erreicht. Möchten Sie Ihren Ort mit dem Evangelium erreichen? Hier können Sie eine Ortspatenschaft übernehmen:
https://www.jesus.ch/print

Mit Ihrer Unterstützung Menschen in der Corona-Krise helfen
Wir laden Sie herzlich zu einer Spende ein, welche bewirkt, dass auf Livenet.ch & Jesus.ch viele Menschen mit der hoffnungsvollen Botschaft des Evangeliums erreichen kann. Vielen Dank für Ihre Unterstützung, jeder Beitrag hilft!

Kontoangaben | Spenden-Antwortformular

Das Team von Livenet.ch & Jesus.ch wünscht Ihnen von Herzen Gottes reichen Segen in dieser herausfordernden Situation!

Werbung
Webversion

Livenet Aktuell

Jubiläumsanlässe
«Hope-Stories» für Ihren Ort
Livenet interaktiv