fbpx Tagesvers | Livenet Mobile

Tagesvers

Tagesvers vom 19.09.2020
Verzweifelt rief der Mann: »Ich vertraue dir ja – hilf mir doch, meinen Unglauben zu überwinden!«
Tagesvers vom 18.09.2020
Ja, du bist meine Leuchte, HERR. Der HERR macht meine Finsternis hell. Ja, mit dir überrenne ich Scharen, mit meinem Gott überspringe ich Mauern.
Tagesvers vom 17.09.2020
Aber ich weiss, dass ich ins Paradies versetzt wurde und erstaunliche Dinge hörte, die sich nicht in Worte fassen lassen.
Tagesvers vom 16.09.2020
Jede Schlucht soll aufgefüllt und jeder Berg und Hügel abgetragen werden. Was krumm ist, soll gerade, was uneben ist, soll zum ebenen Weg werden.
Tagesvers vom 15.09.2020
Ein neues Gebot gebe ich euch: dass ihr einander liebt. Wie ich euch geliebt habe, so sollt auch ihr einander lieben.
Werbung
Tagesvers vom 14.09.2020
Glücklich ist, wer die Bewährungsproben besteht und im Glauben festbleibt. Gott wird ihn mit dem Siegeskranz, dem ewigen Leben, krönen. Das hat er allen versprochen, die ihn lieben.
Tagesvers vom 13.09.2020
Unter euch aber soll es nicht so sein; sondern wer unter euch gross werden will, der sei euer Diener, und wer unter euch der Erste sein will, der sei euer Knecht.
Tagesvers vom 12.09.2020
Freue dich des HERRN, und er wird dir geben, was dein Herz begehrt. Befiehl dem HERRN deinen Weg und vertraue auf ihn, er wird es vollbringen.
Tagesvers vom 11.09.2020
Die Worte der Weisen, die man in Ruhe hört, sind besser als das Schreien eines Herrschers unter den Narren.
Tagesvers vom 10.09.2020
Und Hiskia betete vor dem HERRN: HERR, Gott Israels, der du über den Cherubim thronst, du bist es, der da Gott ist, du allein für alle Königreiche der Erde. Du hast den Himmel und die Erde gemacht.
Werbung
Top
Webversion