fbpx Corona-Situation im Tessin: Gespräch mit Pastoren und Pflegepersonal | Livenet Mobile
Livenet-Talk

Corona-Situation im Tessin: Gespräch mit Pastoren und Pflegepersonal

Aus den Medien haben wir viel von der Corona-Krise im Tessin gehört. Aber wie geht es den Gemeinden und Christen dabei und wie engagieren Sie sich? Darüber sprach Livenet-Geschäftsleiter Beat Baumann mit Pastoren und Pflegepersonal.

Titelbild: Talk zur Corona-Situation im Tessin
Quelle: Livenet

Direkt zugeschaltet aus dem Tessin waren am Donnerstag, 2. April, u.a.

  • Daniele und Nicole Scarabel, Pastoren der Chrischonagemeinde Locarno
  • Donato Anzalone, Pastor & Koordinator Pastorale Ticino zusammen mit seinen erwachsenen Kindern Gabriella (Krankenschwester) und David (Philosophiestudent)

Hier im Video können Sie einen Eindruck bekommen, wie Christen im Tessin mit den aktuellen Herausforderungen umgehen:

Zum Thema:
Neu als Livestream: Livenet-Talk: Was die Krise mit uns macht
20 Überlebenstipps: Wie aus der Quarantäne eine fruchtbare Zeit werden kann
«gemeinsambeten.ch»: Gründonnerstag 2020: In der Not zusammen vor Gott kommen

Werbung
Webversion