Gemeinsame Pause mit Input von Sacha Ernst

Wohin gehen wir, wenn Not aufkommt? In der Bibel hat Jesaja in einer Zeit gelebt, welche sehr unruhig war. Trotz Bürgerkrieg, tyrannischer Könige und einem Volk voller Sünde hielt er an Gott fest und wandte sich ihm immer wieder zu. Sacha Ernst ruft uns dazu auf, dass wir uns auf Jesus ausrichten und unsere Identität in ihm suchen. So können wir, wie in Matthäus 5,41 erwähnt, ein Licht für diese Welt sein.

Sacha Ernst arbeitet für «Aktion für verfolgte Christen». Er war bereits in vielen Ländern und setzt sich mit seiner Organisation dafür ein, dass verfolgte Christen weiter ihren Glauben leben können.

Anmeldung unter livenet.ch/pause

Werbung
Werbung
Livenet Service
Werbung